Handgetöpferter Salbenofen! Hergestellt  in feinster Handarbeit! Einzelstücke!

Der Salbenofen ist ideal für Heissauszüge und zur schonenden Herstellung einer Salbe.

Durch die Größe des Teelichtes lässt sich die Hitze ideal kontrollieren.

Für einen Heißauszug verwende ich kleine Teelichter, Für die Salbenherstellung meist große Teelichter.

Der Vorteil der kleinen Teelichter ist dass das Pflanzenmaterial und der Ölauszug nicht überhitzt wird.

Die Großen lassen das Bienewachs oder andere feste Öle schneller schmelzen- jedoch vorsicht und nicht aus den Augen lassen - damit es zu keiner Überhitzung der Öle kommt und die Inhaltsstoffe schwinden.

Salbenofen Sommergrün

€ 48,00Preis
  • Nicht für Geschirrspülmaschinen geeignet.

    Am besten nach Gebrauch, im noch warmen Zustand, mit einer Küchenrolle reinigen und mit Spülmittel und heißen Wasser waschen.

  • Zum Rühren im Salbenofen nur Silikonspachtel oder Holzstäbchen verwenden. Glas oder Metall würde die Glasur beschädigen. Hierfür wird keine Haftung übernommen.

Manuela Hahn - Humanenergetikerin & Dipl. Kräuterpädagogin

Wolfgangseestraße 60

5322 Hof bei Salzburg

Tel.: +43 650 8082345

E-Mail: manuela-hahn@gmx.at

Homepage: www.arrivaa.com